Vor einigen Jahren hat OnePlus in einigen Märkten sein Mittelklasse-Mobilteil OnePlus X herausgebracht. Obwohl das Telefon nicht wie erwartet abgenommen hat, versucht das Unternehmen offenbar, einen Nachfolger für das Gerät zu finden. Dieses als OnePlus Z bekannte Smartphone befindet sich seit geraumer Zeit in der Gerüchteküche.

Heute schauen wir uns alle Gerüchte, Neuigkeiten und Informationen genauer an, die uns bisher auf dem OnePlus Z begegnet sind. Schauen wir uns also um.

Erscheinungsdatum, Neuigkeiten und Gerüchte von OnePlus Z.

OnePlus Z Nachrichten

Ein kürzlich aufgetretenes Leck gab uns eine sehr gute Vorstellung davon, wie das Smartphone aussehen wird. Es zeigte ein dreifaches Kamera-Layout, eine Lochkamera auf der Vorderseite und ein glänzendes Finish, wahrscheinlich mit einem Metallgehäuse.

Im März bestätigten mehrere Quellen, dass das Gerät als OnePlus Z bekannt sein wird.

Berichte haben uns auch eine gute Vorstellung vom Zeitrahmen für die Veröffentlichung des Telefons auf den Märkten gegeben.

Erscheinungsdatum von OnePlus Z.

Zwar wurde weitgehend angenommen, dass das OnePlus 8 neben dem vorgestellt wird OnePlus 8 und 8 Pro war dies nicht der Fall. Steve Hemmerstoffer a.k.a @OnLeaks, eine bekannte Quelle für Lecks, behauptete daraufhin, OnePlus habe die Veröffentlichung des Mobilteils aufgrund der globalen Pandemie in den Sommer dieses Jahres gedrängt. Dies kann bedeuten, dass das Mobilteil möglicherweise erst im Juni oder Juli dieses Jahres ankommt.

OnePlus Z-Gerüchte

Via: @OnLeaks und @ 91Mobiles

Größe & Design

Wie Sie dem obigen Rendering entnehmen können, wird das OnePlus Z anscheinend nicht Ihr herkömmliches Mittelklasse-Telefon sein. Es scheint einen glänzenden Metallkörper zu haben, obwohl es genauso wahrscheinlich ist, dass es sich um Kunststoff handelt. Das Display scheint vollständig mit sehr wenig Platz auf der Frontblende bedeckt zu sein, was darauf hinweist, dass möglicherweise ein Fingerabdruckscanner im Display implementiert ist.

Lies auch:  OnePlus 8 Pro unterstützt das schnelle drahtlose Laden mit 30 W

Das Telefon wirkt auch ziemlich elegant, was zu seinem Gesamtdesign beitragen könnte. Wir erwarten, in den kommenden Wochen mehr über das OnePlus Z-Design zu erfahren.

Anzeige

Via – @Onleaks und @ 91Mobiles

Es gibt zwar kein Wort über die Größe des hier verwendeten Displays, aber es wird gesagt, dass das Telefon ein 6,4-Zoll-Panel an Bord haben wird. Es kann vorausgesagt werden, dass das Telefon wahrscheinlich ein OLED-Panel verwendet. Dies kann anhand der Renderings gesagt werden, die darauf hinweisen, dass dieses Telefon über einen eingebauten Fingerabdruckscanner verfügt. Solche Sensoren sind derzeit nur mit OLED-Panels kompatibel. Es ist auch wahrscheinlich, dass OnePlus hier eine hohe Bildwiederholfrequenz (möglicherweise 90 Hz) für die Anzeige verwendet.

Kamera

Während erwähnt wird, dass das OnePlus Z ein dreifaches Kamera-Layout mit 48MP-, 16MP- und 12MP-Sensoren auf der Rückseite enthält, scheint das jüngste von @OnLeaks veröffentlichte Rendering darauf hinzudeuten, dass das Telefon möglicherweise stattdessen ein Dual-Kamera-Layout hat, was mehr ist im Einklang mit der Mittelklasse-Nische, auf die OnePlus abzielt.

Es gibt noch kein Wort über den tatsächlichen Sensor, der für die Frontkamera verwendet wird, aber durchgesickerte Renderings weisen darauf hin, dass das Telefon wahrscheinlich über eine Lochkamera verfügt, was wir kürzlich mit dem OnePlus 8 Pro gesehen haben, obwohl die Positionierung anders war.

Andere Eigenschaften

Während das Flaggschiff von OnePlus mit dem Octa-Core Snapdragon 865 SoC ausgestattet ist, wird das OnePlus Z möglicherweise nicht unbedingt gleich behandelt. Es wird gesagt, dass das Telefon auf einem MediaTek-Chipsatz ausgeführt wird, möglicherweise auf dem Dimensity 800 oder Dimensity 1000, was die sehr reale Möglichkeit eröffnet, 5G-Funktionen zu nutzen.

Das Telefon sollte wahrscheinlich auch mindestens 6 oder 8 GB RAM-Varianten haben, während die Speicheroptionen zwischen 128 GB und 256 GB liegen sollen, heißt es. Da das Unternehmen selten microSD-Kartensteckplätze für seine Telefone verwendet, ist es unwahrscheinlich, dass diese auf dem OnePlus Z angezeigt werden.

Lies auch:  Moto G Stylus und Moto G Power bei Google Fi gelistet

Das Telefon wird anscheinend mit einem 4.000-mAh-Akku unter der Haube geliefert. Dies wird von der 30-W-Schnellladetechnologie von OnePlus begleitet, die wir auch bei den älteren Smartphones des Unternehmens gesehen haben.

Obwohl dies niemanden überraschen sollte, wird das OnePlus Z mit ziemlicher Sicherheit mit Android 10 ausgeliefert. OnePlus war auch mit Updates ziemlich stabil, daher sollte sich das OnePlus Z den Größen 3 Pixel und Pixel 4a als Mid-Ranger anschließen, die umgehend Software-Updates erhalten.

Wie die Renderings zeigen, könnte das Telefon über einen eingebauten Fingerabdruckscanner verfügen. Dies reduziert zwar den unnötigen Platz auf der Frontblende, bietet aber auch eine praktikable und moderne Alternative zu rückseitig montierten Scannern.

OnePlus Z Preis

Angesichts der Tatsache, dass OnePlus seit einigen Jahren kein Mittelklasse-Telefon mehr herausgebracht hat, ist es schwierig, die Art der Preisgestaltung zu spekulieren, auf die das Unternehmen derzeit abzielen möchte. Es ist jedoch wahrscheinlich, dass der Preis für das Telefon unter 500 US-Dollar liegt, um es gegenüber anderen Smartphones der Mittelklasse wettbewerbsfähig zu machen.

  1. Wird der OnePlus Z wasserdicht sein??

    Es gibt noch keine Bestätigung dafür, aber es ist wahrscheinlich, dass diese Funktion enthalten sein wird.

  2. Wird der OnePlus Z eine Warp-Ladung haben??

    Gerüchten zufolge wird das OnePlus Z den 30-W-Schnellladestandard unterstützen, was es äußerst wahrscheinlich macht, dass es den Ladestandard unterstützt.

  3. Wird der OnePlus Z 5G haben??

    Angesichts der Tatsache, dass 5G-kompatible MediaTek-Chipsätze voraussichtlich auf dem OnePlus Z verwendet werden, kann das Unternehmen diese Funktion in ausgewählten Märkten aktivieren.